deen

zur Startseite

Schnell – Innovativ – Kooperativ – Anwenderorientiert

usmediapic.jpg

Unsere Kontaktdaten

Telefon: +49 (0)341 9186-0
Telefax: +49 (0)341 9186-250

Zum Anfrageformular

Folienhersteller mit langjähriger Kompetenz

Die SIKA Werke sind Ihr Ansprechpartner für Beschichtung und Konfektionierung von Verbundfolien. Besonders die hohe Qualität unserer Endprodukte ist die Basis für unseren Erfolg. Nutzen Sie unsere hohe Produktbreite als Folienhersteller – wir fertigen kompetent und zuverlässig auf Kundenwunsch.

Überblick über unsere Produkte

Bräunungsfolien und andere hitzebeständige metallbeschichtete Folien bei SIKA

Wir beschichten Folien mit verschiedenen Materialien. Folien aus Kunststoff werden mit Metallfolien wie Aluminium beschichtet, um Bräunungsfolien zu entwickeln, die in verschiedenen industriellen Anwendungen, zum Beispiel in Lebensmittelverpackungen und anderen Verpackungen eingesetzt und verwendet werden. SIKA beschichtet Folien, um verschiedene Metall- und Kunststofffolien für unterschiedliche Anwendungen, wie zum Beispiel Bräunungsfolien herzustellen. Bräunungsfolien werden auch als Sonnenschutzfolien bei verschiedenen Produkten eingesetzt. Sonnenanbeter greifen gern auf diese Sonnenschutz- und Bräunungsfolien zurück. Denn Bräunungsfolien können so hergestellt werden, dass die schädlichen UVB- und UVA-Strahlen aus dem Sonnenlicht herausgefiltert werden. So wird der schädliche Anteil des Lichtes beim Sonnenbaden reduziert. UV-Schutz findet sich in vielen Sonnenschutz- und Bräunungsfolien. Die Sonnenschutzfolien für Fenster sind beispielsweise außen fast völlig undurchsichtig. Das Licht der Sonne wird zurückgeworfen, lässt aber noch genug Licht durch, dass Ihr Innenraum beleuchtet wird. Aber diese Bräunungsfolien finden noch Platz in vielen anderen industriellen Produkten – als Sonnenschutz- oder Hitzeschutzfolien auch im Motorenbau und der Elektroindustrie.

Bräunungsfolien und andere Folienbeschichtung im individuellen Auftrag unserer Kunden

Wir beraten Sie kompetent zu der individuellen Beschichtung von kombinierten Metall- und Kunststofffolien. SIKA liefert Ihnen natürlich auch Hotmelt-Rohstoffe für die Folienbeschichtung von Bräunungsfolien.

SIKA entwickelt unterschiedliche Heißsiegelfolien für Anwendungen in industriellen Produkten wie Beispielsweise den Bräunungsfolien und Sonnenschutzfolien.

Die Produkte, die unter den landläufigen Bezeichnungen Bräunungsfolien, Hitzeschutzfolien und Sonnenschutzfolien bekannt sind, bestehen aus heißsiegelfähigen Folien. Dadurch erhalten Folien eine hohe Hitzebeständigkeit. Mit verschiedenen Anpassungen der Siegelschicht konnten die Experten der SIKA Werke PP- und PET, Aluminium, Kupfer, Pressspanplatten und Holz siegelfähig gemacht werden. Durch die hohe Hitzebeständigkeit der Folien werden die Produkte in der Auto- und Elektroindustrie, besonders beim Bau von Motoren und Transformatoren verwendet.

Individuelle Produktparameter der Siegelschicht-Folien, Bräunungsfolien und Hitzeschutzfolien

Unsere Ingenieure und Vertriebsmitarbeiter freuen sich auf Ihr Interesse an unseren Folienentwicklungen. Wir stellen genau die heißsiegelfähigen Folienbeschichtungen her, die Sie für Ihr Produkt benötigen. Wir regeln Temperaturbeständigkeit, Siegeltemperatur und die Schälfestigkeit der Folien optimal für den jeweiligen Anwendungsbereich der Folie. Auch die Dicke der Siegelschicht der Bräunungsfolien und Hitzebeständigen Folien wird variiert.

Optimale Siegeleigenschaften

Die Wirkungsweise und der Anwendungsbereich der Verbundfolien sind durch die Verbundstrukturen der Folien definiert. In unserem Labor können in Vorversuchen die optimale Struktur und Beschaffenheit der Folien entwickelt werden.

Die Siegelschicht ist in verschiedenen Dicken verfügbar. Auch in der Aluminiumfolie können Sie verschiedene Verbundstrukturen auswählen. Die optimalen Siegeleigenschaften werden in Vorversuchen ermittelt. Bei der Produktentwicklung werden modernste Prüfmittel verwendet. Auch die Länge und Breite der beschichteten Folien sind individuell festlegbar.

Sika Werke GmbH | Dessauer Strasse 30/34 | 04129 Leipzig | Telefon: + 49 (0) 341 9186 0 | Telefax: + 49 (0) 341 9186 250